Suchen Sie ideale Geschenkidee für eine Taufe? Dann haben Sie besonders im Internet eine riesige Auswahl dafür. Machen Sie sich Gedanken, in welcher Beziehung Sie zu dem Taufkind stehen. Sind Sie ein Nachbar, ein Freund, ein Arbeitskollege oder stolze Großeltern, bzw. anderweitig verwandt? Folgende Ideen eignen sich als Taufgeschenk besonders gut.

Eine persönliche Taufbibel

Haben Sie schon einmal davon gehört, dass Sie sogar eine persönliche Taufbibel bestellen können? Diese Taufbibel ist wirklich einzigartig. Sie entsteht nämlich mit dem Namen des Taufkindes. Insgesamt gibt es unterschiedliche Bibelgeschichten dazu. Auf jeder einzelnen Seite wird das Taufkind namentlich erwähnt. Es ist auch möglich, eine Widmung darin festzulegen.

Einen echten Stern taufen

Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen Taufgeschenk sind, können Sie einen echten Stern taufen lassen. Diesen benennen Sie ganz einfach nach dem Namen des Taufkindes. So hat das Kind seinen ganz persönlichen Schutzengel. Sie erhalten für den Stern eine eigene Taufurkunde, sowie das passende Material für die Karten. So ist es möglich, den Stern später ausfindig zu machen.

Ein Taufkreuz

Wie wäre es alternativ mit einem Taufkreuz? Mit einem Taufkreuz bieten Sie den idealen Mehrwert, wenn es sich um ein Taufgeschenk handeln darf. Der Markt bietet unterschiedliche Möglichkeiten für ein kreatives Taufkreuz. Am besten sehen Sie sich online danach um.

Ein Schutzanhänger

Schutzanhänger liegen nach wie vor für die Taufe im Trend. Dabei handelt es sich um ein sehr persönliches Taufgeschenk, das trotzdem originell ist und auch bleibt. Möchten Sie sich in Erinnerung halten, bzw. Ihrem Taufkind nahe sein? Dann darf es vielleicht ein Schmuckschmuckanhänger in Form eines Schutzengels sein. Schutzengel sind ein Symbol des Schutzes für das Kind. Außerdem ist das wertvolle Unikat ein ganz besonderes Erinnerungsstück.

Namenskissen für die Taufe

Ein Namenskissen, das sowohl den Namen, als auch das Geburtsdatum und vielleicht noch das Gewicht bei der Geburt aufgestickt hat liegt besonders im Trend. Sie haben die Wahl aus unterschiedlichen Farbmöglichkeiten. In den meisten Fällen ist ein Namenskissen entweder blau oder rosa - je nachdem, um welches Geschlecht es sich handelt. Sie dürfen eine Schriftart, bzw. eine Farbe aussuchen.